Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan

Was ist Kundalini Yoga ?

Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan –  3 Ho - happy, healthy und holy
Im ursprünglichen Sinne bezeichnet Kundalini Yoga denjenigen Yogazweig, der diverse Techniken der Kundalini-Erweckung umfasst und als solcher in verschiedenen Yogatraditionen Anwendung findet. Häufig bezieht sich diese Bezeichnung jedoch speziell auf die von Yogi Bhajan in den Westen gebrachte Yogarichtung, wie sie die von ihm ins Leben gerufene Organisation 3HO, die „Happy-Healthy-Holy-Organization“, lehrt und praktiziert.

Hierbei werden im Prinzip sämtliche Hauptkomponenten des Yoga – Haltungen und Bewegung, Konzentration, Atempraktiken und Meditationsowie eine gesunde Lebensführung – zur Sensibilitätsschulung und Selbstkenntnis und zugunsten der Balance von Körper, Geist und Seele eingesetzt. Als typische Elemente dieses Kundalini Yoga nennt die 3HO dynamische oder fließende Übungsfolgen, wobei es sich hier weniger um körperlich anspruchsvolle als um leichte Asanas handelt, sowie aber auch ruhige Halteübungen und rhythmische Mantra-Meditationen. Kennzeichnend für den Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan ist, dass er nicht nur unter anderem, sondern im Speziellen bzw. sogar geradezu ausschließlich für diejenigen Menschen gedacht ist, die sozusagen „mitten Im Leben stehen“, also nicht den Weg des weltabgewandten Einsiedler gewählt haben, sondern ein von Familie und Berufsalltag geprägtes Leben führen. Gerade in einer solchen Lebensweise, so ist man in der 3HO überzeugt, kann der Mensch die göttliche Erfüllung finden, und abgesehen davon, dass der Kundalini Yoga auf  diese Erfüllung ausgerichtet ist, zielt er auch darauf ab, den Menschen für die stressigen Alltagsanforderungen zu stärken und ihm die nötige Entspannung zu ermöglichen. Kundalini Yoga, manchmal auch als Yoga der Bewusstheit bezeichnet, hilft beispielsweise, vermehrte Urteilsfähigkeit und Intuition zu entwickeln und das Einfühlungsvermögen zu erhöhen und er wirkt kräftigend und belebend. Man hat es dabei mit einem sehr positiven und freudvollen Yoga zu tun und ohne anderen Yogarichtungen diese Komponente absprechen zu wollen, fällt doch insbesondere beim Kundalini Yoga auf, dass er sehr lebensbejahend ist. Seinem Adressatenkreis und Anliegen gerecht werdend ist der Kundalini Yoga sehr alltagskompatibel. Die Haltungen und Übungsreihen verbinden einen dynamischen Aspekt mit einem meditativen Aspekt. So werden auch Meditationen oft mit Bewegung kombiniert. Einen besonderen Schwerpunkt bilden Atemtechniken (z.B. der Feueratem); zusätzlich sind Bandhas, Konzentrationspunkte und Mudras von Bedeutung und zur Beruhigung und Lenkung der Gedanken wird auch vielfach von Mantren Gebrauch gemacht.

Anders als in den anderen Yogatradi­tionen handelt es sich hierbei nicht um die Sanskrit-Mantren aus dem Hinduismus (und seiner brahmanistischen Vorstufe), sondern sie entstammen aus der Tradition des Sikh Dharma. Wenngleich Teile dieses Dharma in den Kundalini Yoga integriert sind und Yogi Bhajan von Haus aus Sikh war, bedeutet dies nicht, dass man selbst gläubiger Sikh sein muss, um Kundalini Yoga auszuüben. Der Anteil der ihn in Deutschland Praktizierenden, die sich als Sikhs verstehen, wird auf nur etwa drei Prozent geschätzt und wie auch die anderen Yoga Pfade ist der Kundalini Yoga religionsungebunden.

Quelle Yoga Aktuell

 

Meine Erfahrungen mit Kundalini Yoga

Ich habe 2004 zum ersten mal an einer Kundalini Yogastunde teilgenommen , und war damals in der Ausbildung zur Hatha Yogalehrerin...

Nach dieser Stunde war ich so geflashed, dass ich sofort wußte, DAS ist es :) Es war damals sehr schwierig , eine Kundalini Ausbildung in NRW zu finden. So kaufte ich mir ein paar Bücher und übte zu Hause für mich und ab und zu mit einer Freundin zusammen. 2009 war es endlich so weit. Die Ausbildung Stufe 1 wurde in meiner Nähe angeboten, und ich muss sagen, das dieses Jahr Ausbildung das ereignisreichste und abgefahrenste Jahr auf spiritueller Ebene für mich war. Kundalini Yoga ist nicht sehr sanft mit seinen Aufgaben und Themen und das kann dann schon mal ziemlich abgehen. Ganz ehrlich gesagt, bin ich dem Kundalini Yoga mehr zugetan, als dem Hatha Yoga. Hatha ist super für den Körper, gerade bei Rückenproblemen und auch da erfährt man geistig-spirituelle Entwicklung, aber Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan ist der ICE Turbo für geistig seelische Entwicklung auf allen Ebenen. Chakra Tuning Deluxe ;) oder wie Russel Brand sagte …...

Wer also an einer schnellen und klaren Entwicklung aus ist, ist hier genau richtig !

 

Sat Nam

Petra

EinzelCoaching

Workshops

YogaUrlaub


news

Kreative Pause vom 20.12. 2019 bis 20.01.2020 ! In dieser Zeit bin ich ohne Handy und Computer - also nicht erreichbar  :-)

Bitte nehmen Sie zuerst über mein Kontaktformular Kontakt mit mir auf , und schreiben Sie mir kurz ihre Wünsche und Vorstellung einer Begegnung. Ich antworte zeitnah und verabrede mich gerne zu einem entspannten Telefongespräch mit Ihnen.

Tantra Yoga Essen/NRW

Lass die Meinung anderer Leute mit ihrem Lärm nicht deine innere Stimme übertönen.

 

Und was das Wichtigste ist : sei mutig und folge deinem Herzen und deiner Intuition . - Steve Jobs



Petra Antar Kosha
Petra Antar Kosha

Bitte aufmerksam lesen

  •  Meine Tantramassage ist keine sexuelle Dienstleistung.
  • Meine Tantramassage ist keine versteckte Aufforderung zum Geschlechtsverkehr  oder anderen sexuellen Intimitäten !.
  • Bei meiner Tantramassage  ist es nicht möglich die Masseurin(mich) zu massieren - also als Massagegast selbst aktiv zu werden.
  • Die Masseurin  ( Petra Antar Kosha ) ist kein Sexualobjekt.
  • Ich bin Einzelunternehmerin - es gibt keine weiteren Masseurinnen in meinen Räumlichkeiten !

Unglaublich wertvoll